Bienen und andere Insekten

Bienen gelten als ausgesprochen fleissig.

Ständig sind sie unterwegs, um Pollen zu sammeln.
In Form von Honig lagern sie ihre Vorräte für den Winter in eigens dafür gebauten Waben,
die dann im Herbst vom Imker gegen billige Zuckerprodukte ausgetauscht werden.
Den Sommer über beliefern sie Schleckermäuler mit Raps-, Lindenblüten-, oder Waldhonig.

RSS "Aprilblumen" abonnieren

Bienchen im Schnittlauchwald

Biene an einer Schnittlauchblüte

Hier eine Blüte voll mit Pollen.
Da in der nächsten Blüte duftet es nach Nektar.
Im Schnittlauch daneben war schon die Kollegin vom anderen Stock.
 

Mehr Insektenfotos


http://www.aprilblumen.de/tiere/bienen/tiere.php
http://www.juniblumen.de/tiere/bienen/tiere.php

Linktipp des Tages:

Im Gegensatz zur süssen Rinderzunge, Möhre, Apfel, Rosinen deckt dieser Brotaufstrich die Lust auf Saures.
Bismarckheringe sind - in Essig, eingelegt mit verschiedenen Gewürzen wie Zwiebelringen, Essiggurken, Senfkörnern, Lorbeerblatt, Dillsamen – vom Geschmack her für sich so intensiv...


zum Seitenanfang